Hemma Geitzenauer

0


Nationalität: Austria
Teilnahme: KOFOMI #13 – 2008

geb. in Wien, erforscht als umtriebige Interpretin zeitgenössischer und historischer Musik seit 2002 intensiv die elektronisch verstärkten Klangmöglichkeiten von historischen Holzflöten. Die Entwicklung der Feedbackflöte als Performanceinstrument ist ein folgerichtiges Ergebnis dieser Arbeit, die historische (analoge) Instrumente und deren Musik als materielle Zeitzeugen sich wandelnder Weltbilder versteht. Damit zu musizieren setzt voraus, diese Instrumente zu begreifen und der ihnen innewohnenden Ideen gewahr zu werden. Geitzenauer ist den Geheimnissen alter Musik schon seit langer Zeit auf sowohl ernsthafter, humorvoller wie auch obsessive Weise auf der Spur. Sie leistet neben ihren Interpretationen dadurch enorm anregende und originelle musik- und kulturwissenschaftliche Beiträge, die für die zeitgenössische Musikkultur äußerst fruchtbar sind (Markus Maida, 2007)