Gerd Kühr

0


Nationalität: Austria
Teilnahme: KOFOMI #12 – 2007

Gerd Kühr geboren 1952 in Maria Luggau. Studien an der Universität Mozarteum, Musikerziehung, Dirigieren (Gerhard Wimberger) und Komposition Josef Friedrich Doppelbauer) und an der Hochschule für Musik Köln Komposition (Hans Werner Henze) und an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Musikalische Phänomenologie (Sergiu Celibidache). 1987 – 1989 Leitung des Jugendmusikfests Deutschlandsberg und 1987 – 1991 der Komponistenwerkstatt Deutschlandsberg im Rahmen des Steirischen Herbstes, 1992 – 1994 Gastprofessur für Komposition an der Universität Mozarteum Salzburg, 1995 Gastprofessur für Komposition an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, seit 1995 Leitung einer Kompositionsklasse und des Instituts für Elektronische Musik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz


Gerd Kühr, born 1952 in Maria Luggau, he studied at the university Mozarteum Salzburg, at the university of music in Köln (Hans Werner Henze) and at the university Johannes Gutenberg in Mainz. 1987-91 he directed the composers’ workshop Deutschlandsberg, since 1995 he teaches composition at the university of music and performing arts in Graz